Gemeinschaftssport

Neben dem “Austoben” im Fitnessraum bietet die Hausbewohnergemeinschaft noch weitere Möglichkeiten der sportlichen Betätigung. Hier wird das gemeinsame Klettern geübt:

Jeden Montagabend findet ein gemeinsamer Sportabend in einer nahe gelegenen Turnhalle statt. Dabei werden Mannschaftssportarten wie Basketball, Volleyball und Hallenfußball gespielt. Es besteht die Möglichkeit an Vergleichswettkämpfen in verschiedenen Sportarten in und außerhalb von Hannover teilzunehmen.
Jeder Bewohner kann das Sportabzeichen ablegen – siehe dazu die erforderlichen Leistungen in den Links.

Des Weiteren wird den Hausbewohnern die Möglichkeit geboten das Rudern unter Aufsicht erfahrener Ruderer zu erlernen.

 

Rudern im Skiff

Rudern im Skiff

Ruderer

Ruderer auf einer Wanderfahrt